Foto: absolutimages - Fotolia.com

Empfehlungen

Schmerzerkennung und -messung

Die Initiative tiermedizinische Schmerztherapie (ITIS) stellt Methoden zur Evaluation und Dokumentation von Schmerzen bei Klein- und Heimtier vor.

Foto: VOLODYMYR BURDYAK

Aus der Forschung

Buprenorphin beim Kaninchen

Zugelassen ist Buprenorphin nicht für Kaninchen, und doch wird es off label als Schmerzmittel eingesetzt: Nebenwirkungen unklar. Sein Einfluss auf die Darmmotilität wurde nun untersucht.

Foto: Ermolaev Alexandr - Fotolia.com

Fachartikel

Ein Update

Schmerztherapie bei Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas und Frettchen

Foto: Warren Goldswain - Fotolia.com

Kleintier

Liebevolle Betreuung

Schmerztherapie ist mehr als Medikamentengabe.

Foto: Erik Lam - Fotolia.com

Über ITIS

Gegen den Schmerz

Suchen Sie Informationen zum professionellen Schmerzmanagement? Im vetguide 2015/2016 werden sie fündig.

Foto: ptnphotof - Fotolia.com

Operation

Prävention postoperativer Schmerzen im klinischen Alltag

Die multimodale Schmerztherapie sollte bereits vor einer schmerzhaften Manipulation begonnen werden.

Foto: Eric Isselée - Fotolia.com

Servicematerial

Indikationen für Analgetika beim Heimtier

Welches Schmerzmittel eignet sich für welche Indikation?

Foto: Osterland - Fotolia.com

Servicematerial

Analgetika für Meerschwein und Co.

Welche Schmerzmedikamente eignen sich für kleine Heimtiere?

Foto: Sagittaria - Fotolia.com

Chronischer Schmerz

Der Körper erinnert sich an den Schmerz

Schmerzen können Spuren im Nervensystem hinterlassen: Ein Schmerzgedächtnis entsteht.

Foto: Magalice - Fotolia.com

Servicematerial

Für Tierhalter: "Hat mein Heimtier Schmerzen?"

Das neue ITIS-Merkblatt informiert Tierhalter über Schmerzerkennung bei Heimtieren.

Subscribe to Heimtier